Caleb und Verena Odindo

Über uns

Dieses Projekt wurde von uns, Caleb und Verena Odindo, 2009 ins Leben gerufen.

Wir reisen regelmäßig in die Geburtsstadt von Caleb und schauen vor Ort, wo und wie wir helfen können. Anfangs haben wir ausschließlich Sachspenden nach Kenia gebracht, wie z. B. Kleidung und Spielzeug. Diese Dinge haben wir in den Slums rund um Kisumu verteilt. Durch die Kontakte, die wir dabei geknüpft haben, ergaben sich einige kleine Hilfsprojekte, die wir 2010 mit ein paar kleineren Geldspenden aus Deutschland durchführen konnten.

Das Besondere an unserem eingetragenen Verein ist, dass jeder Euro 'eins zu eins' in unseren Projekten landet. Manchmal ist es das neue Paar Schuhe für ein Kind auf der Straße, manchmal die spontane medizinische Hilfe, wenn sie benötigt wird oder die Finanzierung des Schulgeldbeitrages eines Kindes.

Oder die Finanzierung des Schulgeldbeitrages eines Kindes. So wird z. B. das Kind später seine Familie unterstützen, wenn es Bildung genossen hat und einen Beruf erlernen oder sogar studieren kann. So wird z. B. das Kind später seine Familie unterstützen, wenn es Bildung genossen hat und einen Beruf erlernen oder sogar studieren kann.

Kontaktieren Sie uns

Thank you! Your submission has been received!
Oops! Something went wrong while submitting the form.
Freiwilliger, der Medikamente gibt